Deutsch
ribbon

Checkliste für positives Vaastu

Kurze Zusammenfassung wichtiger Vaastu-Punkte:
  • Prinzip von günstigen und ungünstigen Himmelsrichtungen:
die genaue Ausrichtung des Hauses / Grundstücks feststellen. Straßen, Türen, Erweiterungen nur in günstigen Himmelsrichtungen: NNO, ONO, SSO, WNW
  • Prinzip von Höhe und Gewicht:
Den Nordost-Quadranten des Hauses und jedes Zimmers möglichst frei machen (das heißt, am besten keine Gegenstände, Möbel, Gewicht in den Nordostecken.) Gilt auch für das Grundstück.
An die Nord- und Ostwand sollte man möglichst wenig Gewicht stellen. Wenn man Möbelstücke an die Nord- oder Ostwand stellt, dann sollte man ein paar Zentimeter Abstand zur Wand lassen (also nicht direkt an die Wand stellen).
An der Süd- und Westwand jedes Zimmers kann man viel Gewicht und hohe Möbelstücke stellen (direkt an die Wand)
  • Prinzip des Gefälles:
Für Grundstücke (und auch Häuser und Räume): Gefälle nach Norden, Osten oder Nordosten. Der Nordosten sollte der tiefste Teil des Grundstücks und Hauses sein. Der Südwesten der höchste, gefolgt vom Südosten und Nordwesten.
  • Prinzip der freien Fläche:
Mehr freie Fläche im Norden und Osten als im Süden und Westen!
  • Der Nordost-Quadrant eines Hauses und Grundstücks sollte immer sauber, ordentlich, frei von Gewicht sein und möglichst viel benutzt werden.
Im Nordost-Quadranten des Hauses sollte sich kein Schlafzimmer, keine Küche und kein WC befinden.
  • Die Küche, bzw. jedes Feuerelement (also Herd, Öfen, offene Kamine, Heizkessel) sollten sich im Nordwest- oder Südost-Quadranten eines Gebäudes, bzw. eines Raumes befinden.
Beim Kochen selbst (also wenn man am Herd steht) sollte man nach Norden oder Osten schauen.
  • Das Schlafzimmer des Haushaltsvorstands bzw. der Eltern am besten im Südwesten. Auf jeden Fall, südlich bzw. westlich des Schlafzimmers der Kinder.
Beim Schlafen sollte der Kopf nie nach Norden liegen. Alle anderen Himmelsrichtungen sind in Ordnung, die beste Richtung ist Süden, gefolgt von Westen und Osten. (Wenn man mit dem Kopf nach Norden schläft, dann verliert man im Schlaf  Energie und Widerstandskraft, mit der Zeit auch 50% der Willenskraft, das heißt, man tankt im Schlaf nicht auf, wie es eigentlich sein sollte sondern verliert Kraft und hat auch schlechte Träume.)
  • Derjenige im Südwesten hat die Führungsposition inne. Deshalb ist es auch wichtig bei Geschäftsbesprechungen oder immer, wenn man anderen etwas mitteilen möchte, im Südwesten steht. Diejenigen im Nordosten können das Gesagte besser aufnehmen.
  • Beim Arbeiten am Schreibtisch sollte man nach Norden oder Osten schauen. Der Blick nach Norden hilft, Probleme zu lösen ? sehr gut bei Geschäftlichem, Blick nach Osten hilft bei kreativem Arbeiten.
  • Wasser im Nordosten ist sehr positiv - allerdings nur als Teich oder Schwimmbecken, also unter dem Bodenniveau. Überall sonst auf dem Grundstück ist Wasser negativ. Eine Tonne für Regenwasser zählt als Gewicht und ist im Nordosten somit ungünstig, im Südwesten aber in Ordnung, wenn bedeckt.
  • Der Nordosten eines Grundstücks und Hauses sollte täglich benutzt werden. Es ist schon von Vorteil, einfach jeden Tag ein bis zwei Minuten diesen Bereich des Grundstücks zu betreten. (Einfach kurz dort spazieren gehen).
Aktuelles

Christines 5.CD ist fertig und im Shop zu bestellen

................Ab jetzt ist sie hier erhältlich. Du kannst ab jetzt das ganze Album hier erwerben, sowohl als Download als auch als CD! Bitte unterstützt uns mit einem Like auf Christines Facebook-Seite und mit Eurem Youtube-Abo (gratis).Auf Facebook posten wir auch alle paar Tage Updates. D...
Christines 5.CD ist fertig und im Shop zu bestellen
Veranstaltungen
Galerie
Warenkorb
Warenkorb
Leer